Explorative Datenanalyse

Die explorative Datenanalyse oder explorative Statistik ist ein Teilgebiet der Statistik. Sie untersucht und begutachtet Daten von denen nur ein geringes Wissen über deren Zusammenhänge vorliegt. Viele EDA Techniken werden im Data-Mining eingesetzt.

Zum Einsatz kommt die EDA z.B. bei der Erkennung unbekannter Muster in Datensätzen oder dem Erstellen von Prognosen.

← Glossar